Xavier David

DIE GESCHICHTE

Die Xavier-David-Auswahl entspringt der Willenskraft und der Kompetenz des Mannes, der ihr seinen Namen gab: Xavier David, französischer Maître Fromager und Vorreiter auf dem Gebiet des Exports von Käsespezialitäten.

Bereits 1959 erwirbt sich Xavier David durch seine exzellente Sachkunde bei Kennern in Frankfurt Anerkennung. Zu jener Zeit wurden noch weniger als 20.000 Tonnen Käse jährlich aus Frankreich eingeführt wurden.

1969 exportierte er als Erster französischen Rohmilchkäse nach Deutschland - so entstand die Firma Fromi.

Er träumte davon, der ganzen Welt echten Käsegeschmack zu vermitteln, und half kleinen Familienbetrieben und Kooperativen beim Einstieg in den Export.
Xavier David ist seit fast 50 Jahren als herausragender Käsefachmann anerkannt und hat, ehe er das Unternehmen verließ, internationales Ansehen erworben. Die Werte, für die er stand, sind heutzutage umso wichtiger, wo doch die Ernährungsgewohnheiten schnell wechseln und die Menschen sich nicht mehr die Zeit nehmen, die Schätze unserer Regionen zu würdigen.

Als Hommage an diesen Mann, der es verstanden hat, unter Bewahrung des Geschmacks und der Tradition das Ergebnis einzigartigen Knowhows weiterzugeben, haben es sich unsere mit der Auswahl betrauten Experten zum Anliegen gemacht, inmitten unseres Landes die besten reifen Rohmilchkäse der Welt bei kleinen Hofproduzenten aufzuspüren, die als Letzte unser jahrhundertealtes Knowhow hochhalten.

Nach jahrelangen Reflexionen, Auswahlverfahren und Verkostungen entstand 2009 die außergewöhnliche „Sélection Xavier David“, die reife Rohmilchkäse von kleinen Herstellern umfasst. Die Firma Fromi, die über herausragendes Fachwissen im Bereich der Feinkost verfügt, hat sich entschlossen, diese Auswahl auf die besten Produkte dieser Kategorie auszudehnen, damit Xavier David das ganze Spektrum dieses handwerklichen Knowhows widerspiegelt.

Die Xavier- David-Auswahl ist der Beweis dafür, dass Selektivität, Anspruch und Erfahrung, miteinander verbunden, Produkte aus einander ergänzenden Welten zusammenzuführen vermögen.